Meine Kostüme

Sleepy Hollow – Mantel

Der bestickte Mantel aus Sleepy Hollow ist eigentlich ganz einfach konstruiert, wenn man nur etwas historische Recherche betreibt, weiß, wie sich Stoffe drapieren und es einem nichts ausmacht, massive Stoffmengen zu hantieren. Die Stickereien auf dem Originalmantel sind sehr schön und wahrscheinlich maschinell gemacht, und wenn man eine Stickmaschine besitzt und halbwegs weiß, wie man […]

Galadriel – Hochzeitskleid

Dies hier wurde als Hochzeitskleid aus Seidensatin und besticktem, Rocaillestäbchen besetztem Seidenchiffon gemacht, den ich gekocht habe, um aus den Stäbchen den Silbereinzug zu entfernen und um damit einen Effekt zu erreichen, der dem Originalkleid ähnlicher ist, welches mit klaren Glasstäbchen besetzt war. Der Gürtel ist sowohl hand- als auch maschinenbestickt. Ganz unten sind einige […]

Star Wars – Coruscant- oder Packing dress

Dieses Kostüm habe ich gemacht aus: – changierender, dunkelgrauer Doupionseide (Rock) – schwarzem Viskosesamt (Weste) – hellgrauem Seiden – Crepe de Chine (Ärmel). Die Stickerei, welche ich ebenfalls gemacht habe, ist besetzt mit echten Türkis – Cabouchons, Rocaillen und Pailletten. Originalkostüm: Meine Version Beachtet, daß die Bilder das Kleid in unterschiedlichen Farben zu zeigen scheinen […]

Geslashte Ärmel

– Ergänzung: Als mein Haus überflutet wurde, wurden die Stoffe und die teilweise fertigen Teile dieses Kostümes zerstört. Sollte ich mich also nicht dazu entscheiden, alles noch einmal zu machen, so dienen diese Seiten nur als Erinnerung und Dokumentation dessen, was ich vor der Zerstörung schon gemacht hatte. Das erste, was ich tat, als ich […]

Titanic viktorianisch

Viktorianisches Boarding-Kleid Oder: Was hätte Rose getragen, wenn die Titanic etwa 40 Jahre früher gesunken wäre? Ich glaube, daß fast jeder dieses Kleid kennt: Das ist das Kleid, welches Rose trägt, wenn sie an Bord der Titanic geht. Ich mag das Kleid sehr gerne, und der einzige Grund, wieso es nicht auf meiner Liste geplanter […]

Tornüren-Tageskleid

Vor einiger Zeit habe ich in meiner Stoffsammlung mal wieder einen Stoff entdeckt, den ich schon fast vergessen hate. Es ist eine wunderschöne blaue Wolle mit schwarzen Samtmustern. Über meine Schulter gelegt sieht der so aus… Ich wollte mir ja immer mal ein nettes viktorianisches Tageskleid machen, da ich bisher eigentlich nur Abend / Dinner […]

Röcke

Die Röcke Der Rock besteht aus zwei unterschiedlichen Röcken: Da ist einmal der Unterrock, wie oben gezeigt aus dem blauen gemusterten Stoff, mit einer breiten Rüsche am unteren Rand und Der Überrock, den ich aus schwarzem Samt machen will und der eine (schmalere) Rüsche aus blauem Satin am unteren Rand hat. Der untere Rock Was […]

Oberteile

Das Tages – Oberteil Hier ist ein Bild des Tagesoberteiles während der Herstellung, noch ohne Ärmel, Dekorationen und die abnehmbare Gillet – Front. Das Schößchen – noch ohne Taillenband – ist an den Unterrock gepinnt. Wie man sehen kann, habe ich die Seiten des Oberteiles aus schwarzem Samt gemacht. Das war nicht nur deswegen, weil […]

Korsett

Beim Korsett habe ich mich hauptsächlich von diesem Korsett beeinflussen lassen, welches in einer Ebay-Auktion angeboten wurde: Das Korset habe ich nicht gekauft, da ich zugegebenermaßen die Auktion selber nie gesehen habe – die Bilder wurden mir von einem Freund zugeschickt, und ich bin ziemlich sicher, dass er wollte, daß ich dieses Korsett mache. Ich […]

Planung

Wenn man etwas wie das hier anfertigen will: dann sollte die Planung exzessiv sein. Zusatz zu einem späteren Zeitpunkt: Manchmal kann die Planung noch so exzessiv sein, am Ende funktioniert etwas doch nicht… dieses Kleidertagebuch ist ein perfektes Beispiel dafür. Ich werde das später erklären. Erstens, das einzige, was ich an dem Kleid nicht mochte, […]