Mai 202011
 

This post is also available in: English

Dieses Kleid habe ich aus Seidensamt gemacht, welchen ich in einer wunderbaren granatroten Farbe gefärbt habe, die eigentlich aus drei verschiedenen Schattierungen im Stoff besteht: Der Rücken des Samtes ist schwarz gefärbt, der Flor dunkelrot und dann habe ich noch hellroten Glanz in den Samt gefärbt. Das alles erforderte drei verschiedene Färbegänge, aber das Ergebnis ist fantastisch und hier:

besonders schön zu sehen: Die Teile des Stoffes, die parallel zur Kamera stehen, wirken fast schwarz; alles, was einen leichten Winkel hat, wirkt dunkelrot, und alles, was im rechten Winkel zur Kamera steht, hat diesen phantastischen, hellroten Glanz im Flor.
Ausschnitt und Ärmel sind aus feinster Seidengaze gemacht.

Alle Borten, die übrigens aus schwarzem Samt bestehen, sind mit silbernem Garn in Form aneinandergereihter Schmetterlinge maschinenbestickt und mit Swarovski – Kristallen in vier verschiedenen Farben besetzt.
Das Kleid ist komplett mit dunkelrotem Seidensatin gefüttert.

Das Originalkostüm im Film:

Meine Reproduktion:

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(Pflichtfeld)

Math test (actually, this is spam protection ;-) ): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.