Okt 012012
 

This post is also available in: English

Am 29. und 30. September 2012 waren wir beim ‚Spaceritter‘ Event in der Niebuhrg, Oberhausen.

Meine Jamillia– und Apailana-Kostüme waren auf Puppen ausgestellt und dienten zur Dekoration des Standes der Rebel Legion.
Ich selbst trug an beiden Tagen meinen Padmé Tattooine Poncho; mein Sohn trug am Sonntag seinen Darth Vader.

Da ich diesmal kein schweres, bewegungseinschränkendes Kostüm tragen mußte, konnte ich prima rennen und viele Bilder machen. Hier sind sie.

Achtung, das sind tatsächlich zwei Galerien. Klickt auf das erste Bild vom ‚Samstag‘; dann immer auf der rechten Seite des jeweiligen Bildes, um das nächste Bild angezeigt zu bekommen.
Danach klickt ihr irgendwo neben das letzte Bild, und fangt dann beim ersten Bild vom ‚Sonntag‘ (runterscrollen!) mit der nächsten Galerie an.

Habt Spaß 🙂
Falls ihr euch auf einem der Bilder wiedererkennt, zögert nicht, zu kommentieren. Wenn ihr auf einem der Bilder seid und das Bild auf eurer eigenen Webseite verwenden wollt, wäre es außerordentlich fair, wenn ihr auf diese Seite als Quelle zurücklinken könntet.
Falls irgendjemand Bilder von mir im Tattooine-Poncho gemacht hat, wäre ich über Zusendung dankbar.

Samstag:


Sonntag:

  4 Responses to “Spaceritter Oberhausen”

Comments (4)
  1. Wirklich sehr tolle Bilder. Hast du evtl. von mir (Ballerina) noch mehr?

    • Nein, ich habe alle Bilder, die ich gemacht habe (bis auf ein paar, die aufgrund von ‚Hektik‘ arg verschwommen waren…) hier gepostet.
      War aber wirklich eine schöne Ballerina-Interpretation 🙂

  2. Wirklich sehr schöne Bilder. Deine Seite finde ich super gemacht.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(Pflichtfeld)

Math test (actually, this is spam protection ;-) ): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.