Mai 162011
 

This post is also available in: English


Die Röcke

Der Rock besteht aus zwei unterschiedlichen Röcken:
Da ist einmal der Unterrock, wie oben gezeigt aus dem blauen gemusterten Stoff, mit einer breiten Rüsche am unteren Rand und
Der Überrock, den ich aus schwarzem Samt machen will und der eine (schmalere) Rüsche aus blauem Satin am unteren Rand hat.

Der untere Rock

Was kann ich über den Unterrock sagen?
Er ist aus zwei Lagen Stoff gemacht – wobei die obere mein gemustertes Material ist, und die darunter schwarze Twillwolle – und beide werden als eine Lage vernäht (oder, mit anderen Worten, der Wolltwill dient als Flachfutter für den blauen, gemusterten Stoff).
Der blaue gemusterte Stoff reicht nicht bis auf den Boden – da ich nicht genug Material habe, kann ich dies schon bei der Planung berücksichtigen – ganz besonders, wenn ich plane, wie ich die Stoffe ausschneiden muss.
Der (im folgenden Bild noch schwarze) Bereich wird später mit einer blauen Satinrüsche ‚aufgefüllt‘.


Erste Testdrapierung des Überrockes

Hier sind einige Bilder von der Anfertigung.
Der Unterrock ist mit der Satinrüsche versehen, aber die gepuffte Dekoration fehlt noch.
Der Überrock (bis auf die Dekoration und das Taillenband fertig) genau wie die Basque (dasselbe: Kein Taillenband, keine Deko!) sind darüberdrapiert. Der Überrock ist schon nach oben ‚tornürt‘, mit der Hilfe von Bändern, die innen an Knöpfen befestigt sind, so daß der Rock hingen ‚hochgerafft‘ wird.
Die folgenden Bilder zeigen das Kleid mit dem Tagesoberteil (noch ohne Ärmel, Dekoration und abnehmbares Gilet). Sie sind etwas körnig und wurden innen mit Blitz aufgenommen, also sieht der Satin ziemlich billig aus. Das tut mir leid, in der Realität tut er das nicht.


Die Bilder zeigen (der Reihe nach):Rückseite, Vorderseite, und die linke Seite (in verschiedenen Belichtungen)

Das nächste, was zu machen ist, sind die Oberteile.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(Pflichtfeld)

Math test (actually, this is spam protection ;-) ): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.